Eventvermessung

Eventvermessung

Wir können vermessungstechnisch beinahe alles umsetzen. Verbessern Sie Ihre Arbeitsabläufe im Eventbereich.

Bestandsaufnahme

  • Topographische Aufnahme des Veranstaltungsgeländes um eine detaillierte Planungsgrundlage zu erhalten.
  • Das bedeutet es werden Böschungen, Wege, Kanäle, Leitungen, Gebäude, Bewuchs und andere relevante Objekte in Lage und Höhe erfasst und in einem Bestandsplan dargestellt.
  • Dies ist die wichtigste Grundlage um einen qualitativ hochwertigen Plan zu entwickeln.

Planentwicklung

  • Entwicklung eines Plans unter Berücksichtigung topographischer Gegebenheiten und Aspekten aus dem Sicherheitskonzepts in enger Zusammenarbeit der Veranstalter.
  • Entwicklung eines Infrastrukturplans Wasser/Abwasser, Strom, Licht, Positionen von Standbetreiber bis hin zu einem detaillierten Aufbauplan.
  • Planung von fliegenden Bauten ins Gelände (Höhenunterschiede, Ausrichtung)

Berechnungen

Exakte Berechnungen von:

  • Campingflächen
  • Zuschauerflächen unter Berücksichtigung von Sichthindernissen.
  • Fluchtweglängen und Fußwege
  • Bauzaun – und Kabellängen zur Angebotseinholung

Bauvermessung im Eventbereich

  • Lagepläne für Bauanträge temporärer und dauerhafter Anlagen
  • Feinabsteckung von Bühnen (Drehwinkel, Position)
  • Absteckung und Planung von allen baulichen Maßnahmen wie Wegebau, Erdaushub, Hallenbau
  • Planungstechnische Unterstützung von fliegenden Bauten und Promotionaufbauten